Ich habe mich bei der Arbeit mit einem Arbeitskollegen über Fahrradbeleuchtung unterhalten und dabei sind wir zu dem Schluss gekommen dass es eigentlich sehr interessant wäre wenn man ein kleines Aufstecklicht für den Nabendynamo hätte. Nach kurzer Diskussion über das Konzept bin ich zum Baumarkt gefahren und hab mir für 1,39€ ein 10mm Kunststoffrohr gekauft. 

Bei ebay habe ich dann noch 10 6V Leds gekauft und dann gings los. vom Rohr hab ich ca. 7 cm abgesägt und ein loch reingefeilt, dass der Nabendynamostecker von Shimano da genau reinpasst. Dann die Led mit UHU befestigt und fertig war der Prototyp, der mir wie ich finde ganz gut gelungen ist.

Das Ganze habe ich dann ans Fahrrad montiert und eine Probefahrt im Dunkeln gemacht. Es ist hell genug um gesehen zu werden und reicht als Notbeleuchtung. Also genau das richtige für die Stadt, aber nichts um nachts durch den Wald zu fahren. In der nächsten Ausbaustufe bau ich noch einen Kondensator ein, damit die Led durchgängig leuchtet und nicht mehr blinkt und für hinten gibts dann noch eine rote Led.

Wenn der zweite Prototyp fertig ist werde ich das natürlich auch hier posten.